Felix Kischko

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

  • ambulante Operationen

 

SCHWERPUNKTE:

  • Endoprothetik
  • Kniechirurgie
  • Fußchirurgie

Beruflicher Werdegang:

  • Medizinstudium 1996-2005 Universität Tübingen
  • internistische Ausbildung 2005-2007 Zollernalb Klinikum BL , Prof. Dr.med. Gröbner
  • unfallchirurgische Ausbildung  2007-2011 Zollernalbklinikum Balingen , PD. med. Clasbrummel
  • Erlangung der Zusatzbezeichnung Notfallmedizin
  • orthopädische Weiterbildung 2011-2013 Sana Klinik Zollernalb, Prof. Dr.med. Gondolph-Zink
  • Facharzt seit 2013
  • unfallchirurgische Weiterbildung 2014-2015 Zollernalb Klinikum BL, Dr.med. Friz
  • orthopädische Weiterbildung 2015-2016 Schwarzwald Baar Klinikum Donaueschingen 
    PD.Dr.med. Leonhard
  • Oberarzt seit 2016 in der Orthopädie, Acura Kliniken Zollernalb, Chefarzt Dr. med. Bläsi

Mitglied wissenschaftlicher Fachgesellschaften:

  • Vereinigung süddeutscher Orthopäden und Unfallchirurgen
  • Deutsche Gesellschaft für Endoprothetik , AE

Ehrenamtliche Tätigkeit:

  • Mannschaftsarzt des HBW Handball Balingen Weilstetten , Handball Bundesliga (in Abwechslung mit Dr.med. Gfrörer)

 

 

 

Approbiert in Deutschland, Mitglied der Landesärztekammer Baden-Württemberg, Berufsordnung